Eine Übersetzungsagentur mit Leidenschaft für Mobilität

Mobilität ist nicht nur unser Fachgebiet, sondern auch der Leitfaden für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Beweglich und zukunftsorientiert schaffen wir maßgeschneiderte und integrierte Sprachdienstleistungen, ob Übersetzung der technischen Dokumentation, zielgruppenspezifische Marketingübersetzungen oder Software-Lokalisierung. Unser internes Team und unsere qualifizierten externen Fachübersetzer waren teils selbst in der Automobilindustrie tätig, und alle haben langjährige Übersetzungserfahrung rund um Mobilität: von Maschinenbau über Infrastruktur bis hin zu Elektronik oder Infotainment.
  • Die Zertifizierung nach ISO 17100 ist Ihre Garantie für Professionalität.
  • Wir kennen alle unsere handverlesenen Übersetzer persönlich.
  • Eine Übersetzungsagentur aus Deutschland mit Standort Europa.

Unser Werdegang

Dexit wurde 2006 von zwei ehemaligen Italienisch-Übersetzern der Sprachabteilung eines deutschen Automobilkonzerns als Übersetzernetzwerk ins Leben gerufen. So war die sprachliche Ausrichtung anfangs auch auf Italienisch und Deutsch fokussiert. Mit den wachsenden Anforderungen folgte 2010 die Gründung der GmbH in Braunschweig.

Seit Beginn hat die Schulung und Entwicklung der Menschen in unserem internen und externen Team zentrale Bedeutung. Dazu gehören etwa die Zusammenarbeit mit Hochschulen wie der Universität Sassari oder langfristige Praktika für Studenten und Berufseinsteiger. Einer dieser Praktikanten ist inzwischen unser Vendor Manager, und auch einige unserer Stammübersetzer sind aus dieser Investition in Aus- und Weiterbildung hervorgegangen.

Heute besteht das Team aus vier internen Mitarbeitern plus 12 eng und langjährig mit Dexit verbundenen muttersprachlichen Stammübersetzern, bedarfs- und themenspezifisch ergänzt durch qualifizierte Freelancer, die das exakt auf Ihr Projekt abgestimmte Know-how mitbringen.

Das Team

Antonio Gelsomino

Geschäftsführer und Mitinhaber

  • Antonio Gelsomino hat in Florenz Sprachwissenschaften studiert und ist staatlich geprüfter Übersetzer.
  • Vor der Dexit-Gründung war er Italienisch-Dozent an der Uni Kiel, Redakteur für das deutsch-italienische Wörterbuch Zanichelli-Klett und interner Linguist bei einem deutschen Automobilhersteller.
  • Er lebt in Braunschweig und seiner zweiten Heimat in der Nähe von Florenz.

Lorenzo Capitta

Projekt- und Vendormanagement

  • Lorenzo Capitta begann 2007 während seines Linguistikstudiums als Praktikant bei Dexit und ist seit 2010 festes Teammitglied.
  • Er hat in seiner Zeit als Freelancer für Verlage, den Automobilsektor und die Energie- und Umweltbranche übersetzt.
  • Lorenzo kommt aus Sardinien und lebt jetzt in Berlin.

Claudia Lampis

Projektmanagement

  • Claudia Lampis ist seit 2016 dabei, erst als Freelancerin und seit 2017 im Inhouse-Team.
  • Nach ihrem Studium (Englisch und Spanisch) hat sie u. a. als Sprachlehrerin und im Marketing gearbeitet.
  • 2013 ist sie aus Italien erst nach Berlin gezogen und lebt seit 2016 in Braunschweig.

Carolyn Gelsomino

Mitinhaberin

  • Carolyn Gelsomino kümmert sich vor allem um Qualitätssicherung und New Business.
  • Seit 2012 ist die staatlich geprüfte Übersetzerin und Marketing-Fachfrau bei Dexit aktiv.
  • Ihre Spezialgebiete sind Business, Marketing und Wirtschaft.

Vertrauen Sie Ihre Botschaften einem Expertenteam an.